somarugaga haus fuechtlinge asyl rauss2

All jenen, welche mit grossem Elan die Ja-Parole zur Asylrevision vertreten und damit dem neuen Enteignungs-Paragrafen zum Durchbruch verhelfen wollen, sei ein Blick in unsere Bundesverfassung empfohlen. Unter Artikel 26 ist der wohl wichtigste Satz niedergeschrieben. Er lautet: «Das Eigentum ist gewährleistet.» Ohne diesen Paragraphen wäre die Schweiz nicht zum wohlhabenden Land geworden, das es […]

6322780142_fe6b02c6c5_z

Der Tag der Arbeit wird regelmässig von Sozialisten dafür instrumentalisiert, sich selbst als Interessensvertreter der Arbeiter zu inszenieren. Doch die Arbeiter durchschauen zunehmend, von wem sie tatsächlich ausgebeutet werden. Auch dieses Jahr plusterten sich Sozialisten am 1. Mai moralisierend als Kämpfer für das Gute auf. Sie nahmen einmal mehr ihren Hauptfeind ins Visier: den Kapitalismus. […]

19.9.2015 4

Diese Woche startete die SRG bereits ihren Abstimmungskampf gegen die zustande gekommene No-Billag-Initiative. SRG-Generaldirektor Roger de Weck schwingt sich von Podium zu Podium und redet dem Publikum ein, den Billag-Gebühren-Zwang auf keinen Fall anzutasten – mit eigensinnigen und irreführenden Argumenten. Im Dezember 2015 wurde die Volksinitiative zur Abschaffung der Billag-Zwangsgebühren («No-Billag-Initiative») bei der Bundeskanzlei eingereicht. […]

shutterstock_315621935

In der Schweiz wurde die Regierung einst dafür eingesetzt, Volksaufträge auszuführen und umzusetzen. So lautete ihr Auftrag. Der Bundesrat war im übertragenen Sinne Angestellter des Volkes, der sich an die Weisungen und Aufträge seiner Vorgesetzten halten musste. Jenes politische System wurde direkte Demokratie genannt und zeichnete sich durch die Herrschaft des Volkes aus. Wie stolz […]

Franz Ferdinand Photografien

Hielten Sozialisten früher nichts von offenen Grenzen, wollen sie heute Tür und Tor sperrangelweit für die anstürmenden Migranten aus aller Welt öffnen. Doch warum? Die propagierte Toleranz und Solidarität gegenüber Einwanderern erscheinen bei genauer Betrachtung als scheinheiliger Vorwand. In Wahrheit geht es um das Überleben der eigenen Ideologie. Historisch gesehen gelten Sozialisten nicht gerade als […]

SONY DSC

Glück ist das Lebensziel aller Menschen. Der Weg zum Glück besteht primär darin, Gutes zu tun. Denn «zwischen guten Menschen und den Göttern besteht Freundschaft», wusste schon der römische Philosoph Seneca. Doch was ist schon gut? Alle Parteien beanspruchen, mit ihrer Politik «Gutes» zu tun. Aber können sie alle gleichzeitig Recht haben? Lassen Sie mich […]

Flavia Kleiner

Sie ist in aller Munde seit dem Nein zur Durchsetzungsinitiative: die Operation Libero. Verkauft wird sie als liberale Bewegung junger Akademiker. Nur: Hält sie ihre Versprechen, wonach sie dem Einzelnen weniger Bevormundung und mehr Freiheiten zugestehen möchte? Dank des Neins zur Durchsetzungsinitiative und dem Drang der Medien, den Abstimmungsgewinnern ein Gesicht zu verleihen, wurde Flavia […]

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.