Schlagwort-Archive: Sozialstaat

Bankrotter Sozialstaat

Unsere Sozialkosten explodieren. Dies vor allem aus zwei Gründen: Erstens verlängert sich die Liste der Wohlfahrtsstaats-Empfänger laufend, da das Einkommen, welches vom Sozialstaat bezogen werden kann im Verhältnis zum Einkommen, das man aus einer produktiven Tätigkeit erzielt, massiv gestiegen ist. Beschleunigt wird diese Entwicklung natürlich auch durch die Einwanderung bildungsferner Schichten. Zweitens ist das Stigma, […]

Warum Sozialisten die Masseneinwanderung plötzlich bejubeln

Hielten Sozialisten früher nichts von offenen Grenzen, wollen sie heute Tür und Tor sperrangelweit für die anstürmenden Migranten aus aller Welt öffnen. Doch warum? Die propagierte Toleranz und Solidarität gegenüber Einwanderern erscheinen bei genauer Betrachtung als scheinheiliger Vorwand. In Wahrheit geht es um das Überleben der eigenen Ideologie. Historisch gesehen gelten Sozialisten nicht gerade als […]

Wie können wir in der Schweiz Terroranschläge verhindern?

  Fassungslosigkeit und Trauer herrschen nach den Attentaten von Paris. Mein herzliches Beileid gilt allen Opfern und Familien, deren Angehörige arg aus dem Leben gerissen wurden. Eine entscheidende Frage drängt sich auf: Wie können wir Terror auf Schweizer Boden verhindern?   Trotz einer erhöhten Sicherheitsstufe seit dem Attentat auf «Charlie Hebdo» waren die französischen Sicherheitsdienste […]

Müeslirat Berset

Die Schlacht gegen die Raucher hat die Politik beinahe gewonnen. Nun sagt Bundesrat Alain Berset dem Zucker in Joghurts und Müeslis den Kampf an. Woher kommt eigentlich die Zwangsneurose der Politik, in immer mehr Bereiche unseres Privatlebens eingreifen zu wollen? «Dein Körper gehört deiner Nation, du bist ihr dafür verantwortlich!», hiess es in der Nazi-Fibel […]

Armut, nicht Arme bekämpfen

«Armut, nicht Arme bekämpfen.» So lautet der Titel einer in dieser Woche versandten Medienmitteilung der SP, in welcher im Zusammenhang mit dem knapp gescheiterten Skos-Austritt des Kantons Zürichs neue sozialpolitische Massnahmen gefordert werden. Diese sind allerdings alles andere als «sozial» und reihen sich in die kläglich gescheiterten Massnahmen unseres heutigen Unsozialstaats ein. Die SP hat […]