Schlagwort-Archive: Unabhängigkeit

Medienvielfalt ohne Billag-Zwangsgebühren

Für den Bundesrat ist die Medienvielfalt nur gesichert, solange der Staat oder von ihm beauftragte Dritte Zwangsgebühren erheben. Er irrt. Die No-Billag-Initiative, die mit 112‘191 gültigen Unterschriften zustande gekommen ist, verlangt die Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren. Damit könnten die Bürger selbst entscheiden, für was sie ihr hart verdientes Geld ausgeben möchten. Anstatt Jahr für […]

Katalonien als Vorbild für die Schweiz

Nach der Volksbefragung 2014, in welcher sich über 80 Prozent der Katalanen für die Unabhängigkeit ihrer Region ausgesprochen hatten, stimmte genau ein Jahr später auch das katalanische Regionalparlament einem Fahrplan zur Unabhängigkeit der Region von Spanien bis 2017 zu. Katalonien ist die wirtschaftsstärkste Autonome Gemeinschaft Spaniens. Die Arbeitslosigkeit liegt unter dem spanischen Durchschnitt. Aufgrund der […]

Marionetten der Politik

Vielerorts setzte sich im Laufe der Zeit die Überzeugung durch, dass Zentralbanken unabhängig von der Politik sein müssen. Doch wie eigenständig sind Nationalbanken wirklich? Die Antwort vorab: gar nicht. Spätestens seit der deutschen Hyperinflation von 1923 besteht so etwas wie ein Konsens. Damals verlangten die Alliierten von den Deutschen nach dem Ende des ersten Weltkriegs […]