Schlagwort-Archive: Service public

Service public ist Diebstahl

Die Schweiz diskutiert anlässlich der kommenden Volksabstimmungen über ihren «Service public». Alle grossen Parteien vertreten die Meinung, dass es einen solchen brauche. In Wahrheit ist der «Service public» allerdings zu einem verkappten Tarnbegriff geworden, unter dessen Deckmantel dem Sozialismus zum Durchbruch verholfen werden soll. «Service Public» ist eines der vielen positiv besetzten Beschönigungswörter im Jargon […]

«Für alle statt für wenige»

Die SP versucht sich im aktuellen Wahlkampf mit demselben Slogan wie bei den letzten Wahlen. Dass das in die Realität umgesetzte Parteiprogramm grössere Unzufriedenheit, Konfliktverschärfung und Verarmung der Gesellschaft zur Folge hat, verschweigen die Mainstreammedien. Höchste Zeit, die Lügen der Sozialdemokratie aufzudecken. Kürzlich am Messestand der SP an der ZÜSPA in Zürich: Der Standbetreiber drückt […]