Archiv für den Monat August 2019

Schluss mit der Prämienexplosion

Eine aktuelle Schätzung des Krankenkassenverbands Santésuisse rechnet in den Jahren 2019 und 2020 mit einem Anstieg der Gesundheitsausgaben um drei Prozent pro Jahr. Zu denselben Schlüssen kommt auch Comparis. Die Prämienzahler dürfen sich also einmal mal darauf einstellen, den Gürtel enger zu schnallen. Dass diese Tendenz der Kosten- und Prämienexplosion so nicht ewig weitergehen kann, […]

Warum Intellektuelle sozialistische Ideen weiterhin verehren

Trotz unzähliger fehlgeschlagener Experimente: Sozialistische Ideen erfreuen sich auch heute noch enormer Popularität. Insbesondere unter Intellektuellen. Daran hat auch Venezuela nichts geändert, obwohl dort die Ergebnisse dieselben sind wie eh und je: Kollaps der Wirtschaft, Massenarmut, Massenflucht. Wie schaffen es die Advokaten des Sozialismus, ihre Augen derart vor der Realität zu verschliessen? Mit diesem Phänomen […]

Steht die Freiheit im Widerspruch zum Umweltschutz?

Die aktuellen Klimastreiks sind eine Aufforderung an die Adresse der Politik: Von ihr versprechen sich die Demonstrierenden Lösungen. Die eigenverantwortlich handelnden Bürger hat man dabei längst abgeschrieben: «Die Zeit für Freiwilligkeit ist vorbei», heisst es, und: «Um Verbote werden wir nicht herumkommen.» Der Sündenbock wurde bereits ausfindig gemacht: Es sei der Kapitalismus, die Mensch und […]