Archiv für den Monat September 2015

Verzweifelter Kampf der SRG gegen No-Billag-Initiative

Noch etwas mehr als ein Monat bleibt, um die fehlenden Unterschriften für die No-Billag-Initiative zu sammeln. Derweil greift die SRG auf dubiose Mittel zurück mit dem Ziel, dem Vorhaben, die Billag-Zwangsgebühren abzuschaffen, den Wind aus den Segeln zu nehmen. Offenbar ist man im Leutschenbach nicht wirklich vom eigenen Produkt überzeugt, das unter dem Deckmantel des […]

Verhängnisvolle Ignoranz

Der wichtigste Grundsatz der Ökonomie lautet: Ob nun Rohstoffe, Zeit oder Geld – Güter sind knapp. Genauso, wie man denselben Apfel nicht zweimal essen kann, ist es unmöglich, dasselbe Geld zweimal auszugeben. Angenommen, mein Geld reicht heute auf den Rappen genau, um meinen Kindern eine anständige Ausbildung zu ermöglichen, dann kann ich mir dies nicht […]

Gutmenschen fördern den Rassismus

Das einzige, was ich von Gutmenschen in der aktuellen Asyldebatte höre, sind Diffamierungen von allen als „Populisten“, „Fremdenfeinde“ oder gar „Rassisten“, welche die Grenze nicht sofort für die ganze Welt öffnen möchten. Dies tun sie mit einer arroganten, herablassenden und selbstgerechten Haltung. Aus einer vermeintlich höheren moralischen Position schreien sie alles nieder, was nicht ihrer […]